Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Wo-Gen./komm. -unternehmen reagieren rasch auf Kundenwunsch

07. August 2009 (HL/red.) Wohnungsgenossenschaften und kommunale Wohnungsunternehmen reagieren bei Kundenanfra-gen besonders schnell. Dies ergab eine repräsentative Telefonumfrage unter 600 Haushalten in Norddeutschland durch das Hamburger Forschungsinstitut Analyse & Konzepte (A & K) im Auftrag des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW).

77 Prozent der Genossenschaftsmieter und 82 Prozent der Mieter bei einem kommunalen Wohnungsunternehmen bejahten die Frage, ob der Vermieter auf Anfragen schnell und unkompliziert reagiere. Dabei reagieren Vermieter in Schleswig-Holstein besonders schnell auf Kundenanfragen (49 Prozent volle Zustimmung). Spitzenreiter bei der Bewältigung von Problemen bei der Instand-haltung waren Vermieter in Mecklenburg-Vorpommern (46 Prozent volle Zustimmung).

Im Falle eines Umzugs würden 73 Prozent der Befragten wahrscheinlich wieder bei einer Woh-nungsgenossenschaft bzw. 68 Prozent bei einem kommunalen Wohnungsunternehmen eine Wohnung anmieten. Auch hier hat Mecklenburg-Vorpommern die Nase vorn: 70 Prozent der Mieter würden bei ihrem Vermieter bei einem Umzug mit großer Wahrscheinlichkeit erneut eine Wohnung anmieten.

VNW-Verbandsdirektor Dr. Joachim Wege:

„Diese Zahlen geben uns Anlass zur Freude. Mieterbindung und Kundenorientierung ist ein we-sentlicher Bestandteil des Geschäftsmodells unserer Mitgliedsunternehmen. Mit ihrer sozialen, ökonomischen und ökologischen Verantwortung und einem breiten Wohnangebot werden sie den Interessen ihrer Mieter besonders gerecht. Für sie ist der Mieter Kunde, nicht Shareholder-Value. Das Wohnen bei einer Genossenschaft oder einer kommunalen Wohnungsgesellschaft ist so attraktiv, weil sie gutes, sicheres und bezahlbares Wohnen bieten. Die Zahlen beweisen: Kundenorientierung trägt zur Kundenbindung bei.
Geborgenheit und Schutz vor Kündigung sind in Zeiten der Wirtschaftskrise sind neben günstigen Mieten ein hoher Wert.“

Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. vertritt 316 Wohnungsgenossenschaften und -gesellschaften in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. In ihren 722.000 Wohnungen leben rund 1,5 Millionen Menschen.

www.vnw.de

Impressum