Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Was erwartet mich im Assessment-Center?

15. April 2016 (HL-Red-RB) Tipps rund um die Testsituation für Jugendliche am 21.04.2016 im zweiten Teil der Workshopreihe: Bei vielen Betrieben und Behörden sind Auswahlverfahren üblich, um so herauszufinden, wer den Erwartungen am besten entspricht. Die Verfahren und Tests sind von Betrieb zu Betrieb, aber auch von Beruf zu Beruf sehr unterschiedlich. Um Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen oder Entwicklungspotentiale zu prüfen, werden als Testverfahren oft Assessment-Center eingesetzt. Doch wie werden diese durchgeführt und mit welchen Aufgaben und Herausforderungen muss man rechnen? Wichtige Tipps dazu erhalten Jugendliche, die sich um eine Ausbildungsstelle bewerben, im kostenlosen Workshop der Agentur für Arbeit Lübeck.
Der Workshop beginnt am 21.04.2016 um 15.30 Uhr und dauert zirka zwei Stunden. Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Str. 1, 23560 Lübeck.

Also schnell die Chance nutzen und telefonisch unter 0451 588-397 und 249 oder per E-Mail unter luebeck.biz@arbeitsagentur.de im BiZ anmelden.



Stefan Tech


„Auch unabhängig von dem Seminar bieten wir Jugendlichen, die auf der Suche nach einer Ausbildung sind, jeden Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr einen kostenfreien Bewerbungsmappen-Check an. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Unterlagen von uns professionell durchsehen zu lassen und wichtige Tipps zu bekommen“, lädt Berufsberater Stefan Tech ein.


Quelle inkl. Foto:
Agentur für Arbeit Lübeck
www.arbeitsagentur.de

Impressum