Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Agentur für Arbeit&Jobcenter Lübeck: Messe für Alleinerziehende

07. Mai 2014 (HL-Red-RB) Informationen und direkter Kontakt zu Unternehmen: Alleinerziehende haben es oft nicht einfach, einen Job zu finden. Neben den fachlichen Voraussetzungen müssen auch Rahmenbedingungen wie Kinderbetreuung, Arbeitszeiten und Flexibilität des Unternehmens stimmen. Bei einer Messe am 14. Mai 2014 können alleinerziehende Mütter und Väter direkt zu familienfreundlichen Unternehmen in Kontakt treten. Die Agentur für Arbeit Lübeck und das Jobcenter Lübeck haben gemeinsam mit den Netzwerkpartnern im Rahmen des Projektes MARZIPAN (Mit Alleinerziehenden richtig zur Integration – Potenzial für den Arbeitsmarkt nutzen) diese Messe organisiert. An 17 Ständen gibt es hier Informationen von Personalverantwortlichen aus erster Hand.


Wolfgang Werner, Chef der Arbeitsagentur Lübeck

„Außerdem bietet der Arbeitgeber-Service von Arbeitsagentur und Jobcenter einen Überblick über offene Arbeitsstellen in der Region. Die Industrie- und Handelskammer sowie die Handwerkskammer stellen die Möglichkeiten der Teilzeit-Ausbildung, Frauen helfen Frauen das Projekt „Stadtmütter“ und die Servicestelle Verbund Kita-Pflege die Betreuungsmöglichkeiten von Kindertagespflegeeinrichtungen vor. Die Beratungsstelle Frau&Beruf hält Information und Tipps zum Wiedereinstieg von Alleinerziehenden bereit“, erläutert Wolfgang Werner, Chef der Arbeitsagentur Lübeck, das vielfältige Angebot.



„Nutzen Sie Ihre Chance unabhängig davon, ob sie Arbeitslosengeld oder andere Leistungen beziehen. Auch Erwerbstätige, die sich neu orientieren möchten, sind herzlich eingeladen. Nirgendwo sonst treffen Sie auf ein ähnlich konzentriertes Angebot an Firmen und Informationen“, wirbt Joachim Tag, Geschäftsführer des Jobcenter Lübeck.

Die Messe für Alleinerziehende findet statt am 14. Mai 2014 von 10 bis 15 Uhr beim UKSH - Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Altes Kesselhaus, Ratzeburger Allee 160 in Lübeck.


MARZIPAN
ist eines von bundesweit 20 Projekten der Kampagne „Beschäftigungschancen für Alleinerziehende erschließen“, das im Rahmen der bundesweiten Fachkräfteoffensive des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) sowie der Bundesagentur für Arbeit auf den Weg gebracht wurde. Netzwerkpartner im Rahmen des Projektes MARZIPAN sind große Lübecker Firmen mit insgesamt rund 9.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten:

· Bockholdt Gebäudedienste KG

· J.G. Niederegger GmbH & Co. KG

· Konditorei Junge GmbH & Co.KGaA

· Rosenhof Travemünde Seniorenwohnanlagen

· SENATOR Senioreneinrichtungen Lübeck

· Seniorenhaus Hinrichs Moislinger Aue GmbH & Co. KG

· Stadtwerke Lübeck GmbH

· Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

· AKA Pflegedienst GmbH

· DRK Pflegeteam


Quelle inkl.Foto:
Agentur für Arbeit Lübeck
www.arbeitsagentur.de

Impressum