Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Macarons: So lecker ist Guadeloupe

26. März 2014 (HL-Red-RB) Eine leckere Überraschung wartete am Mittwoch auf die Besucher des Mönkhof Karree. Angehende Konditoren aus Goudaloupe präsentierten die Spezialität ihrer Heimat: Macarons. Die Azubis sind auf Gegenbesuch in der Hansestadt. Vorher waren Lübecker Lehrling in der Karibik und präsentierten dort lübsche Spezialitäten.

Die Landesberufsschule für Berufe des Konditorenhandwerks in Schleswig-Holstein führt zum fünften Mal einen Auszubildendenaustausch mit der Partnerschule in Le Gosier auf Guadeloupe in der Karibik durch. Erstmals waren nicht nur angehende Konditoren, sondern auch Auszubildende der Gastronomie mit dabei.
Die Lübecker waren im Januar und Februar auf der karibischen Insel und stellten unter anderem Marzipan-Spezialitäten vor. Am Donnerstag zeigten die Gäste aus Guadloupe im Mönkhof Karree eine französische Spezialität, die sich in den vergangenen Jahren auch in Deutschland immer mehr durchsetzt: Macarons, zwei Gebäckstücke, die eine Füllung einschließen. Den Besuchern schmeckte die Kostprobe.















Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck


Die angehenden Konditoren aus der Karibik sind für drei Wochen in Lübeck. Außer dem - für ihre Verhältnisse sehr kühlen Wetter - lernen sie die deutsche Handwerkskunst und die Hygiene-Vorschriften kennen.

Quelle:
HL-live/VG

Impressum