Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

CDU-Kreisvorsitzende zum Einzug A.Dinges-Dierig in den Bundetag

23. September 2013 (HL-Red-RB) Die Lübecker CDU freut sich über den Einzug von Alexandra Dinges-Dierig in den Deutschen Bundestag und gratuliert zu diesem Erfolg. " Die Lübecker CDU hatte vor der Wahl zwei klare Ziele formuliert:
1. Angela Merkel soll Kanzlerin bleiben.
2. Alexandra Dinges- Dierig soll in den Deutschen Bundestag einziehen.
Beides wurde durch das gestrige Wahlergebnis möglich gemacht. Darüber freuen wir uns sehr und gratulieren den starken Frauen zu diesem tollen Ergebnis“, so die Kreisvorsitzende Anette Röttger." Dass die CDU im Zweitstimmenergebnis im WK 11 vor der SPD liegt, gab es hier zuletzt 1990 und ist ein zusätzlicher Grund zur Freude bei der Lübecker CDU. Wir danken allen unseren Wählerinnen und Wählern und den zahlreichen Unterstützern während des Wahlkampfes. Nun geht es an die politischen Aufgaben vor Ort. Wir sind uns der Verantwortung bewusst und stellen uns den Herausforderungen," so die Kreisvorsitzende abschließend."

Impressum