Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Jetzt für Planspiel Jugend und Parlament 2013 bewerben

01. April 2013 (HL-Red-RB) Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD) ruft alle politisch interessierten jungen Menschen zwischen 16 und 20 Jahren dazu auf, sich für das Planspiel Jugend und Parlament zu bewerben: „Das Planspiel bietet jungen Leuten für vier Tage die Möglichkeit, in die Rolle von Bundestagsabgeordneten zu schlüpfen. In Arbeitskreisen und Fraktion werden Gesetzesinitiativen beraten und im Plenum debattiert. Besonders interessant: Alles findet an Originalschauplätzen statt – bis hin zum Plenarsaal. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich auch in diesem Jahr wieder eine Nachwuchspolitikerin oder ein Nachwuchspolitiker aus Lübeck findet, um Politik im Bundestag live zu erleben. Insgesamt werden 312 junge Abgeordnete an dem Planspiel aus ganz Deutschland teilnehmen.

Ziel des Planspiels ist es die komplexen Planungs-, Verhandlungs- und Entscheidungsprozesse in den mehrstufigen Verfahren nachvollziehbar zu machen. Das Planspiel berücksichtigt die politische Realität so weit wie möglich, bestimmte Aspekte werden jedoch zugespitzt, andere vereinfacht.

Durch ihre Rolle als fiktive Abgeordnete werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Politik-Gestaltern. Sie müssen Mehrheiten für ihre Gesetzentwürfe organisieren, Kompromisse vereinbaren oder auch Konflikte austragen. Im Blickpunkt steht dabei besonders, die eigenen Interessen durchsetzen zu können, aber gleichzeitig andere Interessen und Meinungen zu berücksichtigen. In den vergangenen Jahren hat sich immer wieder gezeigt, wie nah das Planspiel Jugend und Parlament an der Arbeit von Bundestagsabgeordneten ist. Ich kann sehr empfehlen daran teilzunehmen. Bislang waren alle, die aus Lübeck mitgemacht haben von dem Planspiel sehr begeistert.“

Das Planspiel Jugend und Parlament findet vom 1. bis 4. Juni 2013 in Berlin statt. Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden übernommen. Bewerbungen nimmt das Berliner Büro von Gabriele Hiller-Ohm entgegen: Platz der Republik 1, 11011 Berlin oder per E-Mail an gabriele.hiller-ohm@bundestag.de. Bewerbungsschluss ist Montag der 15. April 2013.


Quelle:
Gabriele Hiller-Ohm
MdB | SPD-Bundestagsfraktion
Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales
Mitglied im Ausschuss für Tourismus
www.hiller-ohm.de

Impressum