Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Fünf Ausschüsse tagen in der kommenden Woche

10. November 2012 (HL-Red-RB) Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten: In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Wirtschaftsausschusses, des Ausschusses für Kultur- und Denkmalpflege, des Hauptausschusses, des Schul- und Sportausschusses sowie des Werkausschusses der Entsorgungsbetriebe Lübeck zur Beratung.
Am Montag, 12. November, treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für Kultur- und Denkmalpflege um 15.30 Uhr im Roten Saal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, zur Beratung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein Bericht zur Umsetzung der strukturellen Konsolidierungsmaßnahmen bei der Theater Lübeck GmbH sowie ein mündlicher Bericht zur Umwandlung des Museums für Natur und Umwelt in ein Zentrum für naturkundliche Bildung.
Ebenfalls Montag, 12. November 2012, treffen sich die Mitglieder des Wirtschaftsausschusses um 16. 30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Verwaltungszentrums Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, Haus Trave. Hier steht unter anderem eine mündlicher Sachstandsbericht zum Aqua Top Grundstück auf der Tagesordnung. In weiteren Berichten geht es unter anderem um Wildtiervorführungen in Lübeck, Studentenwohnraum und Liniennetzoptimierung.
Des Weiteren treffen sich am Dienstag, 13. November, 16.30 Uhr, die Mitglieder des Hauptausschusses zu ihrer Sitzung. Hier steht unter anderem eine Vorlage zur Haushaltssatzung 2013 mit Stellenplanänderungen 2013 auf der Tagesordnung. Die Sitzung findet im Roten Saal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, statt.
Am Donnerstag, 15. November 2012, treffen sich die Mitglieder des Werkausschusses der Entsorgungsbetriebe Lübeck um 16 Uhr im Sitzungszimmer der Entsorgungsbetriebe, Malmöstraße 22, zur Beratung. Hier steht unter anderem eine Mitteilung zum Stand der Einführung der Niederschlagswassergebühr auf der Tagesordnung.
Ebenfalls am Donnerstag, 15. November, treffen sich die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses zur Beratung. Hier stehen unter anderem ein Bericht zur Grundschule Groß Steinrade sowie ein Antrag für Kunstrasenplätze in der Hansestadt Lübeck auf der Tagesordnung. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr in der Aula der Baltic-Gemeinschaftsschule, Karavellenstraße 2-4.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum