Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Fünf Ausschüsse tagen in der kommenden Woche

04. November 2012 (HL-Red-RB) Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten: In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses, des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung, des Ausschusses für Soziales, des Finanz-, Personal- und Rechnungsprüfungsausschusses sowie des Jugendhilfeausschusses zur Beratung.
Am Montag, 5. November 2012, treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung um 16 Uhr im Großen Sitzungssaal des Verwaltungszentrums Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, Haus Trave. Hier steht unter anderem eine Vorlage für die Finanz- und Investitionstätigkeiten der Jahre 2013 bis 2016 auf der Tagesordnung.
Ebenfalls am Montag, 5. November, treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses um 16 Uhr im Foyer der Bauverwaltung, Mühlendamm 12, zur Beratung. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Bericht zur Liniennetzoptimierung (LNO) in Lübeck.
Am Dienstag, 6. November 2012, treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für Soziales zur Beratung. Hier stehen unter anderem eine Mitteilung zum 2. Lübecker SeniorInnen-Gesundheitsbericht sowie eine Vorlage zum Wirtschaftsplan 2013 städtischer SeniorInneneinrichtungen auf der Tagesordnung. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr im Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, Haus Trave, Großer Sitzungssaal.
Am Mittwoch, 7. Mai 2012, bereits ab 15 Uhr, tagen die Mitglieder des Finanz-, Personal- und Rechnungsprüfungsausschusses. Hier steht unter anderem ein Bericht zur Übersicht mit den Ergebnissen des Sparforums „Lübeck: Sparen für die Zukunft“ auf der Tagesordnung. Die Sitzung findet im Roten Saal des Lübecker Rathauses statt.
Zum Abschluss der Sitzungswoche tagen dann am Donnerstag die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses in der Großen Börse des Lübecker Rathauses. Hier wird zum Beispiel eine Vorlage zur Entgeltordnung für die Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft der Hansestadt Lübeck beraten. Diese Sitzung beginnt um 16 Uhr.
Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum