Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

E-Strom-Netzentgelte 2013 für Lübeck bekannt gegeben

16. Oktober 2012 (HL-Red-RB) Die Stadtwerke Lübeck Netz GmbH (SWLN) hat gestern die vorläufigen Netznutzungsentgelte für 2013 bekannt gegeben. Demnach steigt das Netzentgelt für Strom um 2,4 Prozent. Für die Belieferung eines durchschnittlichen Haushaltskunden mit einem Jahresverbrauch von 4.000 KWh/Jahr bedeutet dies eine Steigerung von 4,40 Euro.
Wesentlicher Grund für die Steigerung ist die Erhöhung der Netzentgelte der vorgelagerten Netzbetreiber um über 30 Prozent ohne die der Lübecker Netzbetreiber bei hoher Netzqualität sogar eine Senkung seiner Entgelte umgesetzt hätte.

Deutlicher fällt der Anstieg beim Gas aus. Hier beträgt die voraussichtliche Steigerung 31 Prozent – bei einem Jahresverbrauch von 20.000 KWh entspricht dies rund 76 Euro. Ursache hierfür ist die Nachwirkung des kalten Winters aus 2010/2011. Die hierdurch entstandenen Mehreinnahmen beim Transport von Gas wurden in 2012 vollständig rückvergütet, was zu einer entsprechenden Absenkung der Netzentgelte führte. Diese wird für 2013 nun wieder auf der Basis der normalen Liefermengen angepasst. Zusätzlich steigen auch im Gasnetz die vorgelagerten Netzentgelte.

Eine detaillierte Übersicht der voraussichtlichen Netzentgelte ab 2013 wird auf der Internetseite der SWLN unter www.sw-luebecknetz.de veröffentlicht. Alle Angaben verstehen sich ohne Berücksichtigung von §19-, EEG-, KWK-, Offshore-Umlage bzw. weiteren Steuern und Abgaben. Die verbindlichen Netzentgelte 2013 können aufgrund der noch nicht vollständigen Datengrundlage zum Zeitpunkt der Veröffentlichung abweichen.

Quelle:
Stadtwerke

Impressum