Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Schnellere Bearbeitung durch Großempfänger-Postleitzahl

21 Juli 2012 (HL-Red-RB) Die Agenturen für Arbeit und Familienkassen haben seit einiger Zeit Großempfänger-Postleitzahlen. Mit Hilfe dieser Postanschrift können die Postströme besser gesteuert werden. „Grund der Einführung ist die elektronische Akte (eAkte). Eingehende Briefe werden ab November von der Deutschen Post AG digitalisiert und per Datenleitung direkt an den Arbeitsplatz des zuständigen Mitarbeiters in der Arbeitsagentur weitergeleitet“, erklärt Wolfang Werner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lübeck.

Diese an die Großempfänger-Postleitzahl adressierten Briefe erreichen den zuständigen Sachbearbeiter auf dem schnellsten Weg, auch wenn er seinen Arbeitsplatz in einer der Geschäftsstellen in Eutin, Neustadt, Oldenburg oder Timmendorfer Strand hat.

Die Agentur für Arbeit Lübeck weist in allen Schreiben und Bescheiden auf diese neue Postanschrift hin. Dennoch wird sie noch nicht von allen Kunden genutzt.

„Einige sind sicherlich irritiert, wenn sie hören, dass sich die Bearbeitungszeit für Briefe, die direkt an die jeweilige Geschäftsstelle adressiert sind oder dort abgegeben werden, nicht verkürzt, sondern verlängert“, ergänzt Werner. „Tatsächlich kann aber durch die zentralisierte Steuerung der Postströme, wie wir sie eingeführt haben, eine schnellstmögliche Bearbeitung der Anliegen sichergestellt werden. Datenschutz und Verfahrenssicherheit sind dabei gewährleistet. Alle Dokumente werden gerichtsverwertbar und revisionssicher gespeichert.“

Die Agentur für Arbeit Lübeck bittet deshalb darum, alle Anschreiben an die Hauptagentur in Lübeck oder die Geschäftsstellen in Eutin, Neustadt, Oldenburg und Timmendorfer Strand mit der Postanschrift: Agentur für Arbeit Lübeck, 23541 Lübeck zu versehen.

Die Postanschrift der für Lübeck und Ostholstein zuständigen Familienkasse lautet: Familienkasse Bad Oldesloe, 23842 Bad Oldesloe

Die Postanschrift des Jobcenter Lübeck und Jobcenter Ostholstein ist nicht betroffen.

Quelle:
Agentur für Arbeit Lübeck
www.arbeitsagentur.de

Impressum