Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Erfolgreicher „Tag der Ausbildungschance“ in der IHK zu Lübeck

09 Juli 2012 (HL-Red-RB) Mehr als 60 Schülerinnen und Schüler haben sich beim „Tag der Ausbildungschance“ in der IHK zu Lübeck von Experten der Agentur für Arbeit, der Handwerkskammer Lübeck und der IHK zu Lübeck zum Thema Ausbildung beraten lassen. Allen Teilnehmern konnten entsprechende Ausbildungsangebote oder Praktika mit auf den Weg gegeben werden. Neben individuellen Beratungsgesprächen lernten die Jugendlichen zugleich, worauf es bei einem Vorstellungsgespräch ankommt und wie Bewerbungsunterlagen auszusehen haben.
Im Vergleich zu den Vorjahren ging die Zahl der Jugendlichen, die dem Beratungsangebot der IHK zu Lübeck und ihren Partnern gefolgt sind, etwas zurück. „Der Rückgang ist natürlich ein positives Signal, der deutlich macht, dass immer mehr junge Menschen einen Ausbildungsplatz finden. 60 Teilnehmer zeigen aber auch, dass ungeachtet der guten Bedingungen auf dem Lehrstellemarkt noch immer Bedarfe bestehen“, betonte Dr. Ulrich Hoffmeister, Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung der IHK zu Lübeck. Die Ausrichtung des „Tages der Ausbildungschance“ sei daher nach wie vor notwendig und werde auch im kommenden Jahr wieder stattfinden.
„Freie Stellen gibt es vor allem noch in den gastronomischen sowie in den kaufmännischen Berufen“, sagte Horst Taul, Ausbildungsexperte der IHK zu Lübeck, und ermutigte die Schülerinnen und Schüler, die guten Chancen jetzt zu nutzen.
Fragen zur Aus- oder Weiterbildung und zur Berufsorientierung beantworten die IHK-Ausbildungsexperten auch jederzeit auf der Facebook-Seite der IHK-Ausbildungslotsen unter www.facebook.de/ihk.ausbildungslotsen.

Quelle:
IHK zu Lübeck


Impressum