Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Neues Veranstaltungsportal „Berufsorientierung“

14. Mail 2012 (HL-Red-RB) Fachkräftesicherung ist das große Thema jetzt und in der Zukunft. Unternehmen suchen qualifizierte Arbeitskräfte. Junge Leute werden mittelfristig nur mit einer Berufsausbildung gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. Rechtzeitige Information zu Berufswahlthemen ist also wichtig. Sie zu finden ist nicht immer einfach. Damit Schülerinnen und Schüler leichter Informationsmöglichkeiten finden und Veranstalter ihre Angebote zur Berufsorientierung leichter „an den Mann beziehungsweise die Frau“ bringen können, bietet die Bundesagentur Arbeit (BA) einen neuen Service: Das „Veranstaltungsportal Berufsorientierung“.

Anbieter von berufsorientierenden Veranstaltungen, die junge Menschen am Übergang Schule-Beruf erreichen wollen, können so ihre Veranstaltungen selbst eingeben und verwalten. Wer also Termine anbietet, die Jugendliche über Fragen der Berufswahl oder spezifische Berufsbilder informieren, ist beim Veranstaltungsportal Berufsorientierung genau richtig. Das Angebot ist selbstverständlich kostenfrei. Erforderlich ist lediglich eine einmalige Registrierung in der JOBBÖRSE der BA. Die Vorteile für die Nutzung liegen auf der Hand:

Veranstaltungen sind rund um die Uhr zu finden
der Bekanntheitsgrad von Anbietern erhöht sich
für Anbieter und Jugendliche wird der Markt transparent.


Jugendliche, ihre Eltern, Lehrer und sonstige Multiplikatoren gilt: Diese und noch mehr Informationen zu berufsorientierenden Veranstaltungen finden Sie in der Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit. Unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen werden die Angebote aus dem Veranstaltungsportal Berufsorientierung für alle sichtbar veröffentlicht. Mit wenigen Klicks kann gezielt nach Angeboten in einer spezifischen Region oder zu einem bestimmten Thema gesucht werden. Jede Veranstaltung kann auch im ICS-Format direkt in einen Kalender importiert werden.

Quelle:
Agentur für Arbeit Lübeck
www.arbeitsagentur.de

Impressum