Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Wahlaufruf von Stadtpräsidentin und Kreiswahlleiter

03. Mail 2012 (HL-Red-RB) Am Sonntag können rund 166.500 Lübecker den neuen Landtag wählen: Wenn am kommenden Sonntag der neue Landtag von Schleswig-Holstein gewählt wird, sind rund 166.500 Lübeckerinnen und Lübecker wahlberechtigt. Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer und Kreiswahlleiter Bürgermeister Bernd Saxe rufen die Mitbürger auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen: „Nur wer zur Wahl geht, bestimmt mit, wer in den nächsten fünf Jahren Schleswig-Holstein repräsentiert und regiert. Gehen Sie wählen und tragen sie zu einer hohen Wahlbeteiligung bei!“
Die Präsentation der nach und nach eingehenden Wahlergebnisse findet am Sonntag, 6. Mai 2012, ab 18 Uhr wieder in der Großen Börse im Rathaus statt. Mit dem vorläufigen amtlichen Endergebnis für die Lübecker Wahlkreise 32 und 33 sowie den Lübecker Teil vom Wahlkreis 19 wird gegen 21.30 Uhr gerechnet.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum