Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Antje Jansen Spitzenkandidatin der Linken im Norden

30. Januar 2012 (HL-Red-RB) Die Fraktionsvorsitzende der Linken im Kieler Landtag, Antje Jansen geht nicht nur als Direktkandidatin für DIE LINKE. Lübeck, sondern auch erneut als Spitzenkandidatin der Linken in Schleswig-Holstein in den Landtagswahlkampf. Sie wurde von den Delegierten in Neumünster mit klarem Ergebnis, ohne Gegenkandidatin, auf den ersten Platz der Landesliste gewählt.

Deshalb gehen die Genossen aus Lübeck jetzt gestärkt in den bevorstehenden Wahlkampf. "Für uns ist das eine große Ehre, aber auch eine Verpflichtung für einen guten Wahlkampf. Für die Hansestadt Lübeck geht es im Land auch um ein starkes Gewicht, denn mit Antje Jansen kommt eine erfahrende und anerkannte Politikerin in den Landtag, die eine langjährige Erfahrung in den Bereichen der Kinder- und Jugendpolitik mitbringt und sich die letzten zwei Jahre in der Landtagsfraktion einen starken Stand erarbeitet hat", freut sich der Lübecker Vorsitzende Sascha Luetkens.

Der Bundestagsabgeordnete Raju Sharma, der die Schleswig-Holsteinschen Linken in Berlin vertritt, freute sich sichtlich über die Wahl: "Mit Antje als Zugpferd werden wir auch bei der Landtagswahl 2012 die Fünfprozenthürde überspringen und die einzige soziale Kraft und Stimme für die Bürgerinnen und Bürger in SH sein."

Quelle:
Fraktion DIE LINKE.
Rathaushof/Rathaus
23539 Lübeck
Telefon: (0451) 122 - 2372
Fax: (0451) 122 - 2377
Mail: die-linke@luebeck.de

Impressum