Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

MdB Hiller-Ohm lädt Jugendliche(n) in Bundestag ein

09. Januar 2012 (HL-Red-RB) Wer macht mit?! Drei Tage Politik für Jugendliche im Deutschen Bundestag – Hiller-Ohm lädt ein: Die für Lübeck und das Herzogtum Lauenburg zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm lädt eine Jugendliche oder einen Jugendlichen aus ihrem Wahlkreis vom 6. bis 8. Mai 2012 nach Berlin ein. Drei Tage lang kann die Vertreterin oder der Vertreter aus Lübeck oder den Ämtern Berkenthin und Sandesneben gemeinsam mit 150 anderen Jugendlichen aus ganz Deutschland am ,Planspiel Zukunftsdialog 2012' der SPD-Bundestagsfraktion teilnehmen.

„Wir SPD-Bundestagsabgeordneten wollen mit Euch Jugendlichen im ,Planspiel Zukunftsdialog 2012' über wichtige Fragen unseres Landes diskutieren“, so Hiller-Ohm. „An den drei Tagen habt Ihr als ,Nachwuchspolitiker' die Möglichkeit in den Gebäuden des Deutschen Bundestags selbst Politik zu machen und unsere Arbeit als Bundestagsabgeordnete spielerisch, aber realistisch zu simulieren. Ihr erarbeitet gemeinsam Eure Ideen und Konzepte zu unterschiedlichen Themenbereichen wie Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik, Integration, Bildung und vieles mehr. Eure Ergebnisse werden uns Abgeordneten mit Abschluss der Sitzung präsentiert und fließen unmittelbar in unsere Arbeit ein. Ich freue mich schon sehr auf die Bewerbungen aus meinem Wahlkreis!“

Interessierte zwischen 15 und 20 Jahre können sich ab sofort im Wahlkreisbüro von Gabriele Hiller-Ohm bewerben:
Wahlkreisbüro
Email: gabriele.hiller-ohm@wk.bundestag.de

Die Bewerbung sollte Angaben zu Alter, Person und Ausbildung enthalten. Zudem soll die Motivation des Teilnahmewunsches kurz dargestellt werden. Für den Aufenthalt in Berlin entsteht ein geringer Teilnahmebeitrag.

Quelle:
Gabriele Hiller-Ohm, MdB | SPD-Bundestagsfraktion
Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales
Mitglied im Ausschuss für Tourismus

www.hiller-ohm.de

Impressum