Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Handwerksmeister aus Lübeck ist mit Innovation erfolgreich

17. November 2011 (HL-Red-RB) Mit Rad zum Preis! Handwerksmeister aus Lübeck ist mit Innovation erfolgreich: Für Michael Scharnberg ging beim Marketing-Forum Lübeck, das kürzlich in den Media Docks stattfand, einer seiner Träume in Erfüllung: Der 45jährige Geschäftsführer ist mit seiner Firma Jürs Korosserie und Lack GmbH Preisträger des Marketing-Awards Lübeck 2011. Beim diesjährigen Kompetenztreffen von Marketing- und Vertriebsfachleuten aus allen Bereichen der Wirtschaft und Verwaltung, das der Marketing-Club Lübeck veranstaltet, wurde der Marketing-Award bereits zum 7. Mal verliehen.

Der Preis hat Gewicht. Der massive Steinsockel aus schwedischem Halmstad Gneis wiegt einige Kilogramm. Das aufgesetzte Victory-Zeichen aus poliertem Aluminium gebührt dem Gewinner als Symbol für pfiffige und erfolgreiche Marketing-Ideen. Scharnberg sprüht förmlich vor Ideen, so wie er und seine Mannschaft Autolack aufsprühen. Dabei sieht er seine Aufgaben weitergesteckt, denn die Lackierung selbst soll ebenfalls geschützt werden. Nano-Versiegelung ist das Zauberwort: ein Wisch und alles glänzt wie neu.



Foto (Margret Witzke-Marketing-Club Lübeck); Strahlender Gewinner – strahlende Überbringer
von links nach rechts: Christopher Samsinger (Ströer DSM), Martina Martin (Marketing-Club Lübeck), Frank Döring (Präsident Marketing-Club Lübeck), Andrea Seegelke (Seegelke Kommunikation) Michael Scharnberg (Geschäftsführer Jürs Autolackiererei)


Mit Aufsehen erregenden Aktion gewinnt Jürs Kunden. Aufgemotzte Fahrräder zum Beispiel – witzige Eigenkreationen, bunt lackiert sorgen für den nötigen Blickfang. Ausgestellt werden die Unikate in Einkaufszentren, wo sie neugierig bestaunt werden. Es macht klick und schon ist man im Gespräch. Handwerk hat goldenen Boden, denn der Bereich Nano-Versiegelung trug bei zu einem geschäftlichen Erfolg mit einer 60prozentigen Umsatzsteigerung zum Vorjahr. Hinter all den Zahlen stecken Menschen, das ist dem agilen Preisträger wichtig und so gilt sein Dank seiner Frau, seinen 30 Mitarbeitern und auch Katja Boomers. Der Inhaberin der Lübecker Werbeagentur Manovo gelang es die verrückten Ideen professionell und wirkungsvoll umzusetzen.

Damit noch mehr Kunden zu Jürs kommen wird nun bald eine breit angelegte Plakataktion sorgen. Neben der Trophäe gewinnt das Unternehmen eine Plakataktion im Wert von 20.000 Euro. Die Plakatwände stellt Ströer Deutsche Medien GmbH zur Verfügung. Den Druck der Großplakate übernimmt Ellerhold Wismar GmbH und die Gestaltung stammt aus der Feder von Seegelke Kommunikation GmbH, Werbeagentur aus Bad Oldesloe.

Quelle:
Veranstalter






Impressum