Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Geburtstag: Die Jüngste unter den Jüngsten!

31. Januar 2009 (red/Lübeck). Die sachliche Auseinandersetzung der GRÜNEN JUGEND SH schien Lübeck-TeaTime kürzlich nicht ganz deren Stärke zu sein, wenn auch so sicherlich beabsichtigt. Dennoch ist die Redaktion kein Spielverderber und stellt deren Beitrag zu ihrem Geburtstag vor: Zum nun 20. Geburtstag der GRÜNEN JUGEND Schleswig-Holstein, erklären die Landesvorsitzenden Hanna Schlüter und Rasmus Andresen:

"Die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein ist mit ihren 20 Jahren im besten
Alter. Damals wie heute zeichnen wir uns dadurch aus, vor kontroversen
Debatten und kreativen Aktionen nicht zurück zu schrecken. Ob an Schleswig-Holsteins
Atomkraftwerken, bei Bildungsdemos vor dem Landtag oder gegen Nazis
überall in Schleswig-Holstein, der Protest auf der Straße ist nach wie
vor ein wichtiger Bestandteil der GRÜNEN JUGEND.
Unsere Mitglieder und wir als Organisation sind jünger als Jusos, Junge
Union und Julis. Dies macht uns authentischer für und als junge Leute
für eine ökologische und sozial gerechte Politik zu kämpfen.
Unser Jubiläumsjahr wird mit anstehenden Wahlkämpfen und starken
Mitgliederzuwachs unser Erfolgreichstes. Geburtstag gefeiert wird im
Sommer."

Zu dem heutigen 20. Geburtstag der GRÜNEN JUGEND Schleswig-Holstein,
erklären die Landesvorsitzenden Hanna Schlüter und Rasmus Andresen:
"Die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein ist mit ihren 20 Jahren im besten
Alter. Damals wie heute zeichnen wir uns dadurch aus, vor kontroversen
Debatten und kreativen Aktionen nicht zurück zu schrecken. Ob an Schleswig-Holsteins
Atomkraftwerken, bei Bildungsdemos vor dem Landtag oder gegen Nazis
überall in Schleswig-Holstein, der Protest auf der Straße ist nach wie
vor ein wichtiger Bestandteil der GRÜNEN JUGEND.
Unsere Mitglieder und wir als Organisation sind jünger als Jusos, Junge
Union und Julis. Dies macht uns authentischer für und als junge Leute
für eine ökologische und sozial gerechte Politik zu kämpfen.
Unser Jubiläumsjahr wird mit anstehenden Wahlkämpfen und starken
Mitgliederzuwachs unser Erfolgreichstes. Geburtstag gefeiert wird im
Sommer."

Impressum