Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

IHK warnt: Abfrage der Krankenkassenbeiträge mysteriös

20. August 2011 (HL-Red-RB) Unternehmen in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg werden seit kurzem mit merkwürdigen Anrufen eines noch unbekannten Callcenters wegen der angeblichen Überprüfung von Krankenkassenbeiträgen belästigt. Die Anrufer geben sich dabei in dreister Weise als Auftraggeber der IHK aus und versuchen so an bestimmte Daten der Unternehmer zu gelangen. Stutzig wurden einige Firmen, als sie das Kennwort "Gold" notieren sollten, um in die Datenübermittlung einzuwilligen. Die IHK Schleswig-Holstein weist ausdrücklich daraufhin, dass sie nichts mit diesen wettbewerbswidrigen Anrufen zu tun hat und rät allen Unternehmen, keinerlei Daten herauszugeben. Die IHK ihrerseits prüft rechtliche Schritte.

IHK Schleswig-Holstein
Die IHK Schleswig-Holstein ist die Arbeitsgemeinschaft der IHKs Flensburg,
Kiel und Lübeck. Die IHK Schleswig-Holstein ist seit 1. Januar 2006 der
zentrale Ansprechpartner für alle Fragestellungen zum Thema Wirtschaft, die
mehr als nur regionale Bedeutung haben. Zu diesen Themen bündelt sie die
Meinung der drei IHKs in Schleswig-Holstein, so dass diese gegenüber
Politik und Verwaltung mit einer Stimme für die Wirtschaft im Lande
sprechen. Die IHK Schleswig-Holstein nimmt die Interessen von 175.000
Unternehmen mit rund 750.000 Arbeitnehmern wahr.

Quelle:
IHK Schleswig-Holstein

Impressum