Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Mitnmang der Lübecker Wirtschaft - Info für ältere Arbeitnehmer

16. Juni 2011 (HL-Red-RB) Das Jobcenter Lübeck informierte ältere Arbeitnehmer über berufliche Chancen: Kann ich mit 56 Jahren noch eine Arbeit finden? Diese Frage stellte Heinz Cohn auf der Informationsveranstaltung zum Bundesprogramm „Perspektive 50plus - Mitnmang“ (Mitnmang ist ein plattdeutscher Ausdruck für inmitten bzw. mittendrin) des Jobcenter Lübeck in der vergangenen Woche. Grundsätzlich werden Fragen wie die von Heinz Cohn von den Mitarbeitern im Team Perspektive 50plus mit ja beantwortet. Die Chancen auf eine erfolgreiche Vermittlung sind gut. Die Lübecker Wirtschaft interessiert sich zunehmend für ältere Mitarbeiter. Die Zahlen können sich sehen lassen. Seit Anfang dieses Jahres konnten von insgesamt 636 intensiv betreuten über 50jährigen 218 in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis vermittelt werden.

Der gebürtige Kolumbianer Cohn kann sich also berechtigte Hoffnungen machen. Er absolvierte ein Maschinenbaustudium in seinem Geburtsland. In vielen Berufsjahren spezialisierte er sich auf Reparatur, Wartung, Neubau sowie den Vertrieb von hydraulisch und pneumatisch gesteuerten Anlagen. Die fehlende staatliche Anerkennung seines Studienabschlusses machte er mit hohem Engagement wett. Selbstverständlich verfügt der verheiratete Ingenieur über fließende fachspezifische spanische Sprachkenntnisse. Seine Arbeitslosigkeit hielt ihn nie davon ab, sich körperlich und geistig fit zu halten. Er informiert sich ständig über den neuesten Stand der Technik. Gerne würde Cohn als Repräsentant für eine deutsche Firma im spanisch sprachigen Ausland arbeiten.

„Das 50plus-Team im Jobcenter wird jetzt und zukünftig alles tun, um engagierte ältere Menschen wieder in Arbeit zu bringen“, betonte der Geschäftsführer des Jobcenter Lübeck, Joachim Tag, bei seinen einführenden Worten. Die vielfältigen Informationen rund um die Themen Bewerbung, Vermittlung, regionaler Arbeitsmarkt sowie Fitness im Alter überzeugten Heinz Cohn und die fast 300 Besucher. Über 160 Interessierte meldeten sich für weiterführende Gespräche an.

Speziell für diese Altersgruppe sind weitere Veranstaltungen vom Jobcenter Lübeck geplant.


Quelle:
Jobcenter Lübeck
www.arbeitsagentur.de

Impressum