Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Lehrgang Gebäudeenergieberater/in - Persönl. Förderung möglich

28. September 2010 (HL-Red-RB) Das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck bietet folgenden Lehrgang an: "Gebäudeenergieberater/in (HWK) Für Handwerksmeister, Architekten und Ingenieure aus bestimmten Gewerken bietet das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck vom 07.10.2010 bis 26.03.2011 den Lehrgang Gebäudeenergieberater/in an. Die Teilnehmer erlernen in 200 U-Std., wie sie Bauherren in Fragen der wärmetechnischen Gebäudesanierung umfassend beraten können. Schwerpunkte:
• Bauwerk, Baukonstruktion und Umweltschutz
• Bauphysik (Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz)
• Technische Anlagen (Energie- und Umwelttechnik sowie Heizung,
Lüftung und Beleuchtung)
• Energieeinsparverordnung (Anforderung und Nachweise, Luftdichtheit,
Wärmebrücken)
Am Ende des Lehrgangs findet eine Prüfung vor dem Prüfungsausschuss
der Handwerkskammer Lübeck zum/zur Gebäudeenergieberater/in (HWK)
statt. Der Lehrgang wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und
Arbeit gefördert. Er kann im Einzelfall alternativ über das
Zukunftsprogramm Arbeit (A1) oder einen Prämiengutschein gefördert
werden. Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für
Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der
Europäischen Union gefördert.
Auskünfte und Anmeldevordrucke erhalten Sie bei Juliane Wiesenhütter im
Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck,
Telefon 0451/38887-710 oder
Email JWiesenhuetter@hwk-luebeck.de
Sie können auch kostenlos unsere neue Seminarbroschüre
anfordern.
Wir arbeiten mit einem Integrierten Managementsystem
und sind u.a. zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.


Quelle:
Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck

Impressum