Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

IBA bietet Chancen für das Handwerk auf der Elbinsel

30. September 2009 (HL-red.) Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) werden bis 2013 dutzende Bauprojekte auf der Elbinsel realisiert. Für Handwerksbetriebe bieten sich hier Chancen, Aufträge zu erhalten. Zu einer Informationsveranstaltung zu diesem Thema lädt die Handwerkskammer Hamburg am Montag, 12. Oktober 2009, ab 19 Uhr ins Bürgerhaus Wilhelmsburg ein.


Rede und Antwort stehen Experten der IBA Hamburg GmbH, der Entwicklungsgesellschaft der Internationalen Bauausstellung. Sie gehen darauf ein, wer die Bauherren und Investoren der Projekte sind und wie Aufträge ausgeschrieben und vergeben werden. Zudem erläutern sie, wie Handwerksbetriebe sich um Aufträge der IBA bemühen können und nennen die Ansprechpartner vor Ort.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.



Termin und Kontakt für Anmeldung sowie weitere Informationen:

Montag, 12. Oktober 2009, 19 Uhr, Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20

Beratungsteam Elbinselhandwerk, Veringstraße 65, 21107 Hamburg
Tel.: 040 35905-479 (Niels Weidner/Projektleiter)
E-Mail: nweidner@hwk-hamburg.de
Internet: www.elbinsel-handwerk.de (in Vorbereitung)

Das Beratungsteam Elbinselhandelwerk in der Veringstraße 65, 21107 Hamburg, fördert die Einbindung lokaler Handwerksbetriebe in den Stadtentwicklungsprozess auf der Elbinsel. Weitere Informationen in Kürze auf: www.elbinsel-handwerk.de

Quelle: Handwerkskammer Hamburg

Impressum