Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

Lübecks Platzwarte starten mit neuem E-Bike fit in den Frühling

01. April 2018 (HL-Red-RB) Sonderanfertigung ermöglicht den Transport von bis zu 200 Kilogramm schweren Lasten Die Lübecker Sportplatzwarte sind ab sofort umweltfreundlich unterwegs. Bisher wurde ein Großteil der Wege zu den Lübecker Sportplätzen mit einem Kleintransporter absolviert. Mit der Anschaffung eines modernen Elektro-Lastenfahrrads durch den zuständigen Bereich Schule und Sport wird sich dies künftig ändern. So können die Platzwarte, die sich sehr über die Anschaffung des mobilen Alleskönners freuen, beim Transport von Gerätschaften, Werkzeug, Bällen oder anderen Sportartikeln in Zukunft nicht nur lästige Verkehrsstaus meiden, sondern gleichzeitig auch noch etwas für ihre Gesundheit tun.
Die Sonderanfertigung verfügt über eine 8-Gang Narbengangschaltung sowie einen Elektroantrieb, der es ermöglicht, selbst über lange und unebene Strecken schwere Lasten bis zu 200 Kilogramm zu transportieren. Der Bereich Schule und Sport leistet mit der Maßnahme auch einen weiteren Beitrag zur Zufriedenheit der vielen Lübecker Sportfreunde, die zukünftig indirekt von dem schnelleren und umweltfreundlicheren Service profitieren werden.
Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum