Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

Lübeck im Heiratsrausch am 08. und 18. August 2018

22. Februar 2018 (HL-Red-RB) Standesamt vollzieht 33 Eheschließungen – Sondertermine waren in 2 Stunden vergeben: Heiraten in Lübeck – immer wieder gibt es besondere Kalenderdaten für den schönsten Tag im Leben. In diesem Jahr sogar gleich zwei: Mittwoch, den 8.8.2018 und Sonnabend, den 18.8.2018. Entsprechend groß war an den Anmeldetagen – sechs Monate im Voraus – der Andrang im Standesamt. Allein am Montag, 19. Februar 2018, warteten ab 7 Uhr morgens bereits rund 40 Paare geduldig vor dem Standesamt, um einen der begehrten Termine am 18. August zu erhalten. Insgesamt wird das Standesamt am 8. August acht und am 18. August 25 Eheschließungen vollziehen – und das, obwohl an beiden Tagen keine offiziellen Servicezeiten angeboten werden. Damit sind alle Termine an diesen beiden Tagen ausgebucht.
„Aufgrund der besonderen Kalenderdaten in diesem Jahr und der zu erwartenden starken Nachfrage, haben wir uns rechtzeitig im Vorwege Gedanken gemacht, wie wir Sondertermine realisieren können“, erklärt Regina Teege, Leiterin des Standesamtes. Für das Team des Standesamtes sei es eine Selbstverständlichkeit, den Bürgerinnen und Bürgern den Wunsch, diese Tage als Hochzeitsdatum anzubieten, nachzukommen. „Aufgrund dieses Engagements sind wir in der Lage außerhalb der offiziellen Servicezeiten die attraktiven Sondertermine am Mittwoch und Sonnabend in der Lindeschen Villa anzubieten.“



Die Magnolien blühen "leider" schon um Ende April, aber das wird das Hochzeits-Glück nicht trüben...

Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum