Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

Tag der offenen Tür in der Wohnberatung am Kolberger Platz

19. ­April 2017 (HL-Red-RB) Vorbemerkung Lübeck-TeaTime: D. E. gehört zu einer Beratung "Wohnen im Alter" auch das Thema "Wohnungstausch - größere gegen kleinere, weil der Raumbedarf nicht mehr gegeben ist". Lübeck-TeaTime hat mehrfach zu solchen Terminen hingewiesen. Die nachfolgende Beratung sollte sich nämlich nicht auf "Viele ältere Menschen haben den Wunsch, möglichst lange im vertrauten Wohnumfeld bleiben zu können" beschränken, zumal eine größere Wohnung auch mehr Miete kostet, was durchaus zum Problem werden kann, wenn z. B. frau/man "verwitwet und alleinstehend".
Hier zur eigentlichen Pressemeldung, die weiter ausführt: "Ausstellung zeigt Dinge für den täglichen Gebrauch, die das Leben zuhause erleichtern
Die Wohnberatung „Wohnen im Alter“ in Lübeck, Kolberger Platz 1, lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ am Sonnabend, 22. April 2017, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr.
Interessierte können sich an diesem Tag unterschiedliche Anregungen zum Thema „Wohnen im Alter“ einholen. Viele ältere Menschen haben den Wunsch, möglichst lange im vertrauten Wohnumfeld bleiben zu können. Da oft schon kleine Veränderungen im Küchen- und Sanitärbereich die Selbstständigkeit und Sicherheit in den ‚eigenen Wänden’ erhalten können, werden individuelle Lösungen unterstützt sowie kleinere und größere Alltagshilfen präsentiert. Die umfangreiche Ausstellung enthält viele interessante Gegenstände für den täglichen Gebrauch. Alles kann angefasst und ausprobiert werden.
Fragen zu Wohnraumanpassungsmaßnahmen und den Hilfsmitteln werden von zertifizierten Wohnberaterinnen und Wohnberatern der dort vertretenden Wohnungsunternehmen gern beantwortet. Für Informationen zum Thema ‚Älter werden in Lübeck’ und zum derzeitigen Hilfs- und Unterstützungssystem stehen Mitarbeiterinnen aus dem Bereich Soziale Sicherung zur Verfügung.
Die Wohnberatung wird seit Januar 2014 gemeinsam von den Wohnungsunternehmen Grundstücks-Gesellschaft Trave mbh, Lübecker Bauverein eG und Neue Lübecker eG betrieben. Als Kooperationspartner unterstützen die Hansestadt Lübeck, Bereich Soziale Sicherung, der Mieterverein Lübeck e.V. und der Haus- und Grundbesitzerverein Lübeck e.V. die Wohnberatung.Ergänzend zu den Servicezeiten der Wohnungsunternehmen bietet der Bereich Soziale Sicherung regelmäßig weitergreifende Beratungen durch die Beratungsstelle für Erwachsene und Senioren und den Pflegestützpunkt an.
Nähere Informationen unter: (0451) 122- 4411.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum