Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

Vortrag zum Europäischen Hansemusem im HGH

16.Oktober 2015 (HL-Red-RB) Das Europäische Hansemuseum in Lübeck – Ausstellungsgestaltung und Architektur des größten Museums zur Geschichte der Hanse ist das Thema eines Vortrags, den Meino Hauschildt, Pressesprecher des Hansemuseums in Lübeck, am Montag, 19. Oktober 2015, um 10 Uhr im Senioren-Treff Heiligen-Geist-Hospital (Eingang Koberg 11) halten wird.
Auf dem Gelände des Burgklosters entstand ein einzigartiges Museumsareal mit rund 4.700 Quadratmetern Ausstellungsfläche, wo Besucher die Geschichte der einstigen Handelsmacht Hanse sowie die Verbindung der Kaufmannschaft und des Klerus erleben können.
Es handelt sich dabei um eine vom Fachbereich für Wirtschaft und Soziales, Bereich Soziale Sicherung, organisierte Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe „Man lernt nie aus – Informationen für Seniorinnen und Senioren“.
Der Eintritt ist frei. Interessierte Senioren sind hierzu herzlich eingeladen.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum