Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

Mit der "Bio-Brotbox" gesundes Frühstück für 2500 Erstklässler

02. September 2014 (HL-Red-RB) Das Schuljahr 2014 beginnt in Lübeck, Bad Schwartau und Stockelsdorf ganz besonders gesund: Rund 2500 Erstklässler bekamen vom Verein Landwege Bio-Brotboxen überreicht. Die waren mit "leckeren - und gesunden" Sachen *) gefüllt. Frage eigentlich - wer von den Schülerinnen und Schülern damit vielleicht sogar "nur" ihr Zweit-Frühstück bekamen. Aber diese Überlegung stand dabei auch nicht im Vordergrund.

Schulrat Gustav Dreyer eröffnete am Dienstag die Verteilung der Brotboxen in der Baltic-Schule. Er erzählte den Kindern, dass er als Lehrer einmal ohne Frühstück in die Schule gegangen sei. Ohne Frühstück sei er immer "grantig". So auch da. Und als er Zeit hatte zu frühstücken, war das Brot weg. Er traf eine kleine Schülerin, die aber genau wusste, was auf dem Brot gewesen war. "Hätte die Schülerin bestraft werden müssen", fragte er die jungen Schüler, "dass sie mir das Brot weggenommen hat?" Die klare Antwort: Nein! - Er könne verstehen, dass es dem Kind ohne Frühstück gar nicht gut ging.

Lübeck-TeaTime hat die Aktions-Eröffnung besucht und stellt dazu nachfolgenden Bilderbogen vor:






















Schulleiter Maik Abshagen, Liedermacher und Komponist Wolfram Eicke sowie Christoph Beckmann-Roden von Landwege verteilten die ersten Bio-Brotboxen.

Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck


Doch nicht nur gesundes Brot gehört zu einem Frühstück. Christoph Beckmann-Roden, Organisator zur Aktion Bio-Brotbox, erklärte, was alles in diese Brotbox gehören sollte. Und natprlich gab es gleich ein praktisches Beispiel. Sponsoren hatten für die Erst-Füllung der Boxen gesorgt. Und auch eine lockere Lehrstunde stand auf dem Programm. Mitglieder von Landwege zeigten unter anderem, wie man Haferflocken selbst herstellt und veranstalteten ein Gemüsequiz.

Quelle:
Veranstalter/Red.

*)
Lübeck-TeaTime wird darauf mit einer Meinung noch gesondert eingehen.

Impressum