Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

120 Wünsche über den Haerder Center - Tannenbaum erfüllt

21. Dezember 2013 (HL-Red-RB) Das Haerder Center hatte in diesem Jahr einen Wunschbaum aufgestellt, an dem schlielßlich von 120 Kindern aus Wohngruppen, der Mutter-Kind Einrichtung und dem Kinderschutz-Zentrum Geschenkwünsche aufgehängt wurden. Gestern erfolgte die Vorstellung zum Abschluss des Projektes mit einer Abordnung von Kindern, Eltern und Einrichtungen, die zwar noch nicht "beschenkt" wurden, denen die Wartezeit bis zur Bescherung durch den Weihnachtsmann mit Nascherei versüßt wurde.




Die Gärtnerei Aeschlimann hatte zu der von Jasmin Karwinski und Lars Morgner vom Haerder Center einen Weihnachtsbaum beigesteuert. An dem durften Geschenkwünsche mit einer Wertgrenze bis jeweils 15 Euro angehängt werden. 96 Kunden machten mit und überbrachten schließlich die zumeist weihnachtlichen verpackten Präsente. Die noch unerfüllt gebliebenen 24 kamen jedoch auch noch über das Haerder Center selbst zusammen.

Bemerkenswert die durchweg gezeigte Bescheidenheit der Kinder im Alter von einem Monat bis zu 14 Jahren. Eine Babydecke war dabei sicher der Wunsch einer Mutter. Ansonsten lag die Bandbreite der Wünsche von CDs, Büchern bis Spielzeug. Aber auch - Schminke. Ein Wunsch konnte zumindest in dieser Höhe nicht erfüllt werden: dieser lag bei 60 Euro. Aber auch dieses Kind wird nicht leer ausgegangen sein. Ein Geschenk ist letztlich "reserviert": der von "Pier3-Wohnideen" gespendete Schaukel-Esel Beppo, mit dem nach Umstellen auch gerutscht werden kann. Darüber darf sich die Mutter-Kind-Einrichtung Lübeck freuen.



Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck


Den Job der Rentiere samt Zubringer-Kutsche hat Firma WISAG Gebäudetechnik für Montag übernommen. Rechtzeitig zu den Weihnachtsfeiern am letzten Tag vor Heilig-Abend werden die Geschenke bei den Einrichtungen noch angeliefert.

Impressum