Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Soziales Familie&Co Gesundheit

Theater- und Chansonabend zum Thema Demenz

28. September 2010 (HL-Red-RB) Theater Combinale zeigt „Ich bin das noch“ – ein Stück zum Mutmachen
Im Rahmen der diesjährigen Alzheimer Tage wird am kommenden Dienstag, 28. September 2010, um 19 Uhr im Theater Combinale, Hüxstraße 115, Lübeck, das Stück „Ich bin das noch“ aufgeführt. Bei diesem sensiblen Theater- und Chansonabend mit Petra Afonin wird dem Thema „Demenz“ die Schwere genommen, ohne die Krankheit zu verharmlosen. Musikalisch begleitet wird sie von Susanne Hinkelbein am Klavier.
Die Autorin und Darstellerin legt den Schwerpunkt der Aufführung nicht auf die Verluste, die die Demenz anrichtet, sondern macht auf sehr einfühlsame Weise deutlich, was vom Charakter, von der Persönlichkeit des Erkrankten, übrig bleibt.
Petra Afonin möchte mit ihrem Theaterstück allen Menschen – insbesondere den pflegenden Angehörigen – aus der Seele sprechen und Mut machen, hinzuschauen, wo Leben nicht nur defizitär, sondern nach wie vor sehr lebendig ist.
Der Eintritt kostet 19, ermäßigt elf Euro.


Quelle:
Hansestadt Luebeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum