Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Natur Umwelt Klima Energie

Bildervortrag:"Abenteuerl. Suche nach geheimnisvollen Libellen"

08. April 2010 (HL-Red/RB). Bildervortrag: „Die abenteuerliche Suche nach einer geheimnisvollen Libellengattung“ mit Dr. Joachim Hoffmann - Donnerstag, 22. April, 2010, 19:30 Uhr - Museum für Natur und Umwelt, Lübeck: Der Amazonas – eine wahre Fundgrube für seltene und teilweise längst ausgestorben geglaubte Tier- und Pflanzenarten. Der Biologe Dr. Joachim Hoffmann berichtet am Donnerstag, 22. April um 19:30 Uhr im Museum für Natur und Umwelt in Lübeck über seine spannende und aufschlussreiche Reise durch die Regenwälder Perus.

Zusammen mit vier Kollegen aus vier verschiedenen Ländern suchte der Biologe im Jahr 2008 mehrere Monate nach Libellenarten, die entweder als ausgestorben galten oder zuletzt Ende des 19. Jh. festgestellt worden waren. Die Eindrücke, die die Wissenschaftler über die Pflanzen- und Tierwelt an den Zuflüssen des Amazonas gewonnen haben, stehen im Mittelpunkt des Vortrags. Auf die aktuellen Überlebensprobleme der Cocama, eines gefährdeten indigenen Volkes am Rio Marañon, wird ebenfalls eingegangen. Die Veranstaltung begleitet inhaltlich die aktuelle Sonderaustellung „Schatzkammer Tropen“ und ist eine Kooperation mit dem Naturwissenschaftlichen Verein und dem Förderverein des Museums für Natur und Umwelt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Einlass ab 19 Uhr.


Quelle: die LÜBECKER MUSEEN  


Impressum