Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Natur Umwelt Klima Energie

Haben Sie auch eine Meise? Oder zwei, drei oder mehr?

18. Mai 2009 (HL-red.) Dann piept es bei Ihnen vielleicht ebenso wie am und im Vogelkasten bei Lübeck-TeaTime. Im Lexikon wird von etwa neun Meisenarten berichtet, die in Mitteleuropa regelmäßig brüten. Die meisten kommen in den Gärten vor. Hier bei "uns" sind wohl Kohl- und Blaumeise am bekanntesten. Die Gäste im "Redaktions-Vogelkasten" dürften Blaumeisen sein, treffen hier doch die Merkmale "kobaltblauer Scheitel, Schwanz und Flügel ebenso zu wie die gelbe Unterseite" zu. Noch wird hier eifrig gefüttert, aber das Gezwitscher aus dem Kasten lässt darauf schließen, dass bald zum "Abflug" gestartet wird. Übrigens lassen sie die "Eltern" absolut nicht stören - selbst dann nicht, wenn man kaum ein, zwei Meter entfernt von der Wand, an der der Kasten hängt, zuschaut. Und wie die nachfolgenden Fotos der vergangenen Tage zeigen, gilt das auch für die erhobenen Kamera...

Fotos (© Reinhard Bartsch - Lübeck)
















Selbst wenn von ihnen nicht ein zweites Mal gebrütet wird, bleibt es lebendig: gleich um die Ecke unter dem Flachdach wohnen Spatzen, und seit einigen Tagen fliegen die Mauersegler auch wieder dort ihren "Unterschlupf" an. Doch darüber ein anderes Mal...

Impressum