Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Natur Umwelt Klima Energie

Montag: Botanische Wanderung im Lauerholz

23. ­April 2017 (HL-Red-RB) Das Lauerholz ist mit 960 Hektar Fläche der größte Stadtwald der Hansestadt Lübeck. Das Museum für Natur und Umwelt bietet am Montag, 24. April, eine botanische Wanderung im Lauerholz an. Sigrid Schumacher („Natur und Heimat e.V.“) wandert um 14 Uhr mit
interessierten Naturfreunden durch das Lauerholz, um Frühblüher zu finden. Die Exkursion dauert etwa zwei Stunden. Die Teilnahme kostet für Nichtmitglieder des Vereins zwei Euro.
Treffpunkt ist die Haltestelle „Am Rittbrook“, Linie 10.
Es handelt sich um eine Veranstaltung von „Natur und Heimat e.V.“, NABU Lübeck und dem Museum für Natur und Umwelt.

Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Impressum